Qualität gehört bei unseren Überdachungen dazu!

Zertifizierung nach DIN EN 1090

Die europäische Bauproduktenrichtlinie verpflichtet alle Unternehmen seit dem 01. Juli 2014, tragende Bauteile aus Stahl und Aluminium (also auch Sommergärten und Terrassenüberdachungen) ausschließlich mit einer CE-Kennzeichnung auf den Markt zu bringen. Das DIN EN 1090 Zertifikat ist eine notwendige Voraussetzung für die CE-Kennzeichnung der Bauteile aus Stahl und Aluminium. Voraussetzung ist die Zertifizierung und Überwachung des Werkes und der werkseigenen Produktionskontrolle.

 

Mit dem Zertifikat weist JOKA die Qualifikation seiner Mitarbeiter und die erforderliche technische Ausrüstung nach. Ebenso auch die Einhaltung der festgelegten wesentlichen Produkteigenschaften seiner Terrassendächer und Sommergärten.

 

Die europäische DIN EN 1090 regelt den Konformitätsnachweis, die werkseigene Produktionskontrolle, die Herstellerzertifizierung und die CE-Kennzeichnung für tragende Stahl- und Aluminiumbauteile, die als Bauprodukte in Verkehr gebracht werden.

 

CE DIN EN 1090 EXC-1 und EXC-2

Unsere Garantie auf Ihre Terrassenüberdachung

Die Anforderungen für das Herstellen bzw. Inverkehrbringen von Aluminiumkonstruktionen haben sich durch die Einführung der DIN EN 1090 geändert. Demzufolge müssen sich Hersteller und Sie als Verbraucher mit neuen rechtlichen Grundlagen auseinandersetzen. Natürlich kosten solche Prüfungen und Zertifikate Geld, weshalb dies auch zu einem gewissen Anteil im Terrassendach-Preis enthalten sein muss. Aber wer möchte ernsthaft wegen ein paar Euro an der Sicherheit sparen?

 

Deshalb achten Sie beim Kauf einer Alu Terrassenüberdachung auf Qualitätsmerkmale wie große Wandstärken und die Glasstärke des Verbundsicherheitsglases (VSG). Bei Billiganbietern von Überdachungen oder Sommergärten fehlt es oft an der Qualität. Teilweise sind nur sehr geringe Schneelasten statisch und konstruktiv berücksichtigt, was ein großes Sicherheitsrisiko birgt.

 

Alu Terrassendach Profilschnitt mit großer Wandstärke - stabil und sicher
Alu Terrassendach Profilschnitt mit großer Wandstärke – stabil und sicher
Billiganbieter Profilschnitt - dünne Wandstärke mit potentiellem Bruchrisiko
Billiganbieter Profilschnitt – dünne Wandstärke mit potentiellem Bruchrisiko

 

Lassen Sie sich nicht von anderen Herstellern von Terrassendächern täuschen, die nur Zertifikate für Glas oder die Beschichtung der Aluminiumteile vorlegen können. Was zählt, um eine sichere Terrassenüberdachung genießen zu können, ist die DIN EN 1090 Akkreditierung.

Jetzt prüfen, ob Ihr Anbieter das werkseigene Produktionskontrolle (WPK) Zertifikat führt

WPK bedeutet die ständige Eigenüberwachung der Produktion durch den Hersteller. Er muss das System der WPK einrichten, um sicherzustellen, dass die in den Verkehr gebrachten Produkte die deklarierten Leistungsmerkmale aufweisen. Die ermittelten Ergebnisse der Prüfungen sind aufzuzeichnen und für die in der WPK angegebene Dauer aufzubewahren. Unter dem folgenden Link können Sie Ihren Hersteller prüfen.

 

JOKA Zertifikat EN1090 WPK

Ihre Vorteile der JOKA Qualität

Mit einer unserer Terrassenüberdachungen entscheiden Sie sich für ein qualitativ hochwertiges Produkt, welches individuell nach Ihren Wünschen gefertigt wird. Schließlich ist und bleibt jedes unserer Produkte eine Einzelanfertigung, dem man die präzise Verarbeitung und das qualitativ hochwertige Material ansieht. Somit haben Sie viele Jahre Freude an Ihrem Sommergarten oder Terrassendach. Und ein gutes Gefühl inklusive.

 

Qualität und Design - das ist unser Motto!

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Termin mit unserem Fachberater vor Ort. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot!

Jetzt anfragen!